Pfingstsonntag, 23. Mai 2021, 11 Uhr – Immer wieder sonntags

Immer wieder sonntags
Gottesdienst
mit Museumspfarrer Hans-Michael Uhl und Gästen
Musik Johanna und Dominik Miller, Dunningen
Immer wieder sonntags – lange Weile, Freunde treffe, Lesestunden, wandern gehen, köstlich essen …. Wie sieht der perfekte Sonntag aus? Was machen wir aus der großen Freiheit, die dieser Tag bedeutet?
Der Gottesdienst (nach Möglichkeit im Freien beim Falkenhof) erinnert an Sonntage früher, erzählt wie heute Sonntagsfreud und -leid aussehen und skizziert das Mögliche.
Mit Wort- und Musikbeiträgen feiern und bedenken wir den ersten Tag der Woche, ein Kulturgut, das uns aus gutem Grunde heilig, unantastbar ist.
und um 17 Uhr:
Stillezeit zum Tagesausklang
beim/im Hippenseppenhof
Worte, Lieder und Zeichen zum Sonntagabend
Den Sonntag ausklingen lassen, die neue Woche begrüßen, biblische Botschaft hören an einem kraftvollen Ort. Museumspfarrer Hans-Michael Uhl lädt gemeinsam mit Ursula Kumpf zu einer halben Stunde Zeit zum Verweilen und Besinnen ein. Ein wohltuender Moment in der besonderen Umgebung zwischen Hof und Kapelle, zwischen Sonntag und Werktag, Freizeit und Alltag.

Das alles natürlich nur dann, wenn das Freilichtmuseum wirklich öffnen darf und unter den geltenden Bedingungen zum Schutz vor Corona.


Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aushang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.