Kirchliche Nachrichten der ev. Kirchengemeinden Hausach und Gutach vom 08.-18.07.2021

*Wochenspruch für den 6. So. n. Trinitatis*:
„So spricht der HERR, der dich geschaffen hat, Jakob, und dich gemacht hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!“ Jes 43,1 <www.die-bibel.de/bibeln/online-bibeln/lesen/LU17/ISA.43.1-ISA.43.1>
**
*GOTTESDIENSTE:*
*__*
*_11. Juli, 6. So. n. Trinitatis_*
9:30 Uhr Gutach *Gottesdienst* mit Prädikant Gerhard Bühler, bei gutem Wetter im Freien
11:00 Uhr Hausach *Gottesdienst* mit Prädikant Gerhard Bühler, bei gutem Wetter im Freien
*_17. Juli, Samstag_*
10:00 Uhr Gutach*Festgottesdienst zur Konfirmation*, nur für geladene Gäste
Leider können wir pandemiebedingt wieder nicht in der Peterskirche die Konfirmation in großer Runde feiern. Bitte begleitet unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Gutach im Gebet.
*_18. Juli, 7. So. n. Trinitatis_*
9:30 Uhr Gutach *Gottesdienst* mit Prädikant Gottfried Zurbrügg, bei gutem Wetter im Freien
11:00 Uhr Hausach *Gottesdienst* mit Prädikant Gottfried Zurbrügg, bei gutem Wetter im Freien
*__*
*_Gottesdienste im Freien_*
Die Kirchengemeinden Hausach und Gutach feiern bei entsprechendem Wetter die Gottesdienste im Freien: In Hausach auf der Wiese bei der Diakonie und in Gutach im Pfarrwinkel beim Gemeindehaus.
*_Gedanken zum Wochenspruch_*
Liebe Geschwister, dieser Vers aus dem Jesaja-Buch ist einer meiner Lieblingsverse der Bibel. Ich spreche ihn oft zu Beginn einer Trauerfeier – als nachträgliche Deutung des Todes als ein Gerufen-Werden von Gott, vor dem wir uns nicht fürchten müssen, weil wir bereits erlöst, befreit sind. Und als Trost für die Angehörigen, weil der bzw. die Verstorbene nicht einfach verschwindet, sondern von Gott beim Namen gerufen wurde – er bzw. sie ist nun bei ihm.
Auch bei Taufen wird der Vers gerne als Taufspruch gewählt. Jeder der vier Teilsätze enthält einen großartigen Zuspruch an uns. Wenn Gott mich bei meinem Namen ruft, so wie meine Eltern nach mir gerufen haben, als sie mich suchten, dann macht mir das neuen Mut, dann weiß ich, dass Gott mich beim Namen kennt, dann spüre ich, dass tatsächlich ich gemeint bin. Probiert es mal mit Eurem Namen aus: „Dominik, fürchte dich nicht; denn ich habe dich erlöst; Dominik, ich habe dich bei deinem Namen gerufen; Dominik: Du bist mein!“
Als Gerufene Gottes grüßt Euch
Euer Pfarrer Dominik Wille

*TER**MINE:*
*_Hausach:_*_Der *Frauenkreis* fährt zum Vogtsbauernhof_
Dieses Jahr besucht der Frauenkreis endlich das Freilichtmuseum. Dort wird besonders das Schauinslandhaus besichtigt und die Sonderausstellung darin mit dem Thema „Der Bauer und der liebe Gott“ erklärt. Danach kann man sich am Kiosk stärken. Bitte auf jeden Fall Maske und Getränk mitnehmen. Der Treffpunkt ist am *Montag, 12. Juli, um 14.30 Uhr an der ev. Kirche in Hausach*. Rückkehr ca. 17 Uhr. Bitte bis zum 11. 07. anmelden bei Sieglinde Buchta, Tel. 07831 / 96 89 816.

*NACHRICHTEN:*
*_Hausach_*_: Wenn die Kirche nach Hause kommt – Der *Besuchsdienstkreis* sucht neue Mitarbeiter*innen_
Als Christen sind wir dazu aufgerufen, einander Gutes zu tun. Während zu den meisten Gruppen der Gemeinde in kirchliche Räume eingeladen wird, machen sich die Mitarbeiter*innen im Besuchsdienst auf den Weg zu den Menschen.
Durch den *Besuchsdienst* werden Gemeindeglieder ab dem 70. Lebensjahr zu den *Geburtstagen* besucht. Die Mitarbeiter*innen überbringen die Glück- und Segenswünsche der Kirchengemeinde an diesem besonderen Tag im Jahr. So kommt die Kirche zu unseren Seniorinnen und Senioren, als Zeichen: *Unsere Gemeinde denkt an Euch!*
Um alle Geburtstagskinder zeitnah besuchen zu können, suchen wir weitere Mitarbeiter*innen. *Umfang und Aufgabengebiet bestimmen Sie selbst!* Wenn Sie Interesse haben und Ihnen dieser Dienst Freude machen könnte, dann melden Sie sich bitte bei Pfr. Dominik Wille, 07833 – 242 oder dominik.wille@kbz.ekiba.de
**

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aushang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.