Kirchliche Nachrichten der ev. Kirchengemeinden Hausach und Gutach vom 07.10.-17.10.2021

Wochenspruch für den 19. Sonntag n. Trinitatis

„Heile du mich, HERR, so werde ich heil; hilf du mir, so ist mir geholfen.“ Jer 17,14

 

Heil werden ist eine der großen Sehnsüchte unserer Zeit. Nicht von ungefähr gibt es die vielen Angebote an Nahrungsergänzungspülverchen, an Therapien oder Kursen. Wie viele Videos gibt es auf YouTube zur Selbstoptimierung, für besseren Schlaf. Das ist nicht alles per se schlecht. Manche Tipps können zum Segen werden und wer krank ist, bedarf einer fundierten Therapie.

Nur: Bei so vielen Tipps und Anregungen fühle ich mich noch weniger „optimal“, noch weniger den Ansprüchen gewachsen, die auf mich einprasseln. Mir hilft dieses Überangebot an Heilsversprechen nicht, es verunsichert mich eher.

Im Wochenspruch kommt nun das Heilsangebot Gottes ins Spiel. Die beiden Sätze könnten von einem Menschen stammen, der schon alles versucht hat, der jede Stellschraube genutzt hat, um „optimaler“ zu werden. Und am Ende erkannt hat: Heil und Hilfe kann im letzten und vollständig nur von Gott kommen. Und das sogar ohne horrende Kosten. Unser Herr schenkt sie uns, wenn wir ihn darum bitten. Aus Gnade und aus Liebe.

 

GOTTESDIENSTE:

 

10. Oktober, 19. So. n. Trinitatis

9:30 Uhr Gutach         Gottesdienst mit Pfarrer Dominik Wille

10:00 Uhr Hausach     Kindergottesdienst auf der Wiese der Diakonie

11:00 Uhr Hausach     Gottesdienst mit Pfarrer Dominik Wille

 

14. Oktober, Donnerstag

19:00 Uhr Gutach       Wort & Musik „Bei dir ist die Quelle des Lebens“

mit Bezirkskantor KMD Traugott Fünfgeld und Pfarrer Dominik Wille

 

17. Oktober, 20. So. n. Trinitatis

9:30 Uhr Gutach         Gottesdienst mit Prädikant Gerhard Bühler

11:00 Uhr Hausach     Gottesdienst mit Prädikant Gerhard Bühler

 

Gutach: Wort &Musik am 14.10.2021 um 19.00 Uhr in der ev. Peterskirche

Am 14. Oktober kommt Bezirkskantor KMD Traugott Fünfgeld aus Offenburg mit seiner Reihe „Wort &Musik“ nach Gutach. Die musikalische Andacht beginnt um 19.00 Uhr in der Peterskirche. Die Textimpulse und Kompositionen stehen unter dem Motto: „Bei dir ist die Quelle des Lebens“. Traugott Fünfgeld spielt Kompositionen und Improvisationen unterschiedliche Stile. Die Wortimpulse gestaltet Pfarrer Dominik Wille. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Orgel gebeten. Die Renovierung ist bereits in vollem Gange. Mit dieser Reihe „Wort & Musik“ war Traugott Fünfgeld bereits in vielen Orten des Dekanats unter anderem in Kirnbach, Wolfach, Schiltach und Hornberg zu Gast. Auch wir freuen uns auf einen inspirierenden, besinnlichen und musikalisch hochwertigen Abend.

Die evangelische Kirchengemeinde Gutach bittet um Beachtung der jeweils gültigen Hygieneregeln.

 

Hausach: Kindergottesdienst am Sonntag, 10.10.2021, 10.00 Uhr

 

Kindergottesdienst Logo sw

Liebe Kinder,

Lilia möchte Euch etwas Tolles erzählen. Wer Lilia ist, werdet ihr am Sonntag, dem 10.10.2021 um 10:00 Uhr auf der Wiese der Diakonie erfahren. Mit Gebeten, Spiel und Geschichten werden wir zusammen Gottesdienst feiern.

Bitte bringt vorsichtshalber einen Mund- und Nasenschutz mit, ebenso etwas zu trinken. Bei starkem Regen findet kein Gottesdienst statt. Das gesamte Kindergottesdienstteam freut sich auf Euch!

Gottes Segen wünscht Euch Beate Kadel.

 

Erntedank

Wir danken allen Geberinnen und Gebern der Erntedankgaben sowie allen, die in Gutach und Hausach an den verschiedenen Stellen zum Gelingen der beiden Festgottesdienste beigetragen haben. Euch und Ihnen allen ein herzliches Vergelt‘s Gott!

 

Die Sonntagspredigt von Pfr. Wille gibt es als Telefonandacht unter 07833 95 90 72 zu hören. Bei Vertretungen können wir leider keine Predigt aufzeichnen.

 

TERMINE und VERANSTALTUNGEN:

 

Hausach: Café Angelo hat geöffnet

Das Café Angelo öffnet dienstags von 9 bis 11 Uhr mit Frühstück. Freitags ist es von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Seid willkommen zu Gesprächen, zur Begegnung mit den unterschiedlichsten Menschen, zur Gemeinschaft miteinander.

Es gelten die üblichen Hygieneregeln. Für das Café gilt ab sofort die 3G-Regelung: Zutritt hat nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Bitte einen Nachweis mitbringen!